Alles über FRANZISKA

Du möchtest FRANZISKA näher kennenlernen?
Hier findest du einige Informationen über die sympathische Sängerin.
Viel Spaß beim stöbern!

Ausbildung

Seit frühester Jugend erhielt Franziska Gesangsunterricht am Konservatorium in Halle (Saale), ab 2006 darüber hinaus Klavierstunden an der Musikschule in Weißenfels. 
Im August 2014 begann die Sängerin ein Musikstudium an der MUSIFA Leipzig, welches sie im Sommer 2017 erfolgreich abgeschlossen hat. Seit ihrem Abschluss ist Franziska auch als Gesangspädagogin an der MUSIFA Leipzig tätig.

Karriere

Erste Erfahrungen sammelte Franziska bereits im Alter von acht Jahren bei Gesangsauftritten mit ihrem Vater Olaf in dem Duo "Franziska & Wolfgang". 
Im Jahr 2002 nahmen sie ihre erste gemeinsame Single „Weißt du was Heimweh ist“ auf und belegten bei ihrer Teilnahme am Vorentscheid des "Grand Prix der Volksmusik" in den Niederlanden den 3. Platz.

Der Sommer 2007 

Im Jahr 2007 begleitete Franziska den Schlagersänger Semino Rossi bei dessen Weihnachtstournee und lernte dabei den Produzenten Sigmar Strecker kennen. Gemeinsam mit William King nahmen sie den Titel „Sommergefühl“ auf, mit dem sie erstmals in der Sendung "Immer wieder sonntags" (ARD) auftrat. 
Im Sommer 2007 gewann sie dort den Newcomer-Wettbewerb „Die Sommerhitparade“ und wurde zur ersten „Sommerhitkönigin" gekrönt. 

Franziska im TV

Das Label "Sony Music" wurde auf die Sängerin aufmerksam und nahm sie unter Vertrag. Im August 2007 wurde die Single „Sommergefühl“ veröffentlicht, welche sich erfolgreich in den deutschen Single-Charts platzierte. In den Wochen nach ihrem Sieg erlangte Franziska weitere Bekanntheit durch Fernsehauftritte bei "TV Total“ (Pro7), "RTL Exclusiv – Das Starmagazin“ (RTL) und „Die Schlager des Jahres“ (MDR).

Die erste goldene Schallplatte

Es folgten Tourneen und Auftritte mit Künstlern wie Andy Borg, Helene Fischer, Stefanie Hertel und Stefan Mross. Im Dezember 2007 wurde sie mit dem "Herbert-Roth-Preis" in der gleichnamigen TV-Sendung des MDR ausgezeichnet und zugleich als „Aufsteigerin des Jahres“ für die "Goldene Henne" nominiert.  Im Januar 2011 erschien ihr drittes Studioalbum „ Herzklopfen“, welches sich auf den vordersten Plätzen der deutschen Album-Charts platzieren konnte. Daraufhin erhielt die junge Künstlerin ihre erste "Goldene Schallplatte“. 

Auf den Bühnen Deutschlands

Im Januar 2012 gewann Franziska den deutschen Popschlagerpreis „Schlager Saphir“ in der Kategorie „Beste Live-Künstlerin“. 2016 tourte sie gemeinsam mit dem Moderator Maxi Arland und dem Programm „Die Kreuzfahrt der Träume“ für sechs Monate durch Deutschland. Auch am TV-Projekt „Sounds like Heimat“ (WDR) durfte die junge Sängerin mit ihrer Band teilnehmen und ein Lied über die Stadt Hagen in Nordrhein-Westfalen schreiben. 

10 Jahre FRANZISKA

In TV-Sendungen wie „Immer wieder Sonntags“, „Schlager einer Stadt“ oder „Musik auf dem Lande“ durfte Franziska im Jahr 2017 nochmal ein Rückblick ihrer jungen Karriere geben. Zum Anlass ihres 10-jährigen Bühnenjubiläums veranstaltete die junge Sängerin ein Konzert in der "Rotkäppchen Sektkellerei" in ihrer Heimat Freyburg/Unstrut. Prominente Gäste des Konzertes waren u.a. Michael Hirte und G.G. Anderson.

Zauberhafte Weihnachten

Im August 2018 erschien ihr aktuelles Album „Herrlich Unperfekt“ mit dem sie ihren bisher größten Charterfolg feiern durfte. Im Dezember 2019 ging die junge Sängerin erstmals auf Solo-Tournee mit dem Programm „Zauberhafte Weihnachten mit Franziska“ und verzaubert ihr Publikum mit traditionellen und modernen Weihnachtsliedern.

Steckbrief

Vielleicht wusstest du schon einige Sachen über FRANZISKA!
In unserem Steckbrief kannst du dein Wissen über die Sängerin vielleicht noch erweitern.

FRANZISKA

Name:

Franziska Katzmarek

Geburtsdatum: 

28.02.1993

Körpergröße: 

173 cm

Wohnort:

Leipzig

Geschwister:

3 jüngere Schwestern (Amy, Jennifer, Jasmin)

Haustiere:

2 Kaninchen (Max & Lotta)

Lieblingsessen:

Nudeln, Pizza, Salat und alles was Mama kocht

Hobbies:

Inlineskaten, Malen, Kochen, Backen, Schwimmen, Campen, Reisen

Lieblingsmusiker:

Coldplay, Miley Cyrus, Taylor Swift, Howard Carpendale, Wolfgang Petry, Queen, Philipp Poisel 

Lieblingssüßigkeiten:

Raffaello, Giotto, Knoppers, Snickers

Lieblingsserien:

How I met you mother, The Big Bang Theory, Game of Thrones, Peaky Blinders, The Morning Show, Sherlock

Wunsch für die Zukunft:

Beruflich:
Ich möchte lange als Sängerin auf der Bühne stehen und das Publikum mit meiner Musik begeistern, denn es ist ein tolles Gefühl andere Menschen glücklich zu machen!

Privat:
Mit meiner eigenen, kleinen Familie auf einem Bauernhof mit vielen Tieren und einem großen Garten leben!

Lebensmotto:

Glücklich ist allein die Seele, die liebt!